Straßenbauer/in



Als Straßenbauer bzw. Straßenbauerin sorgst du für ordentliche Straßen, Parkplätze oder andere Verkehrswege. Dabei kommst du in den Genuss viele Maschinen bedienen zu dürfen, vom Bagger bis zur Planierraupe. Der Beruf ist mit körperlich harter Arbeit verbunden. Da die Arbeit im Freien verrichtet wird, kommst du in die Situation, auch bei schlechtem Wetter ran zu müssen.

Die Ausbildung bietet jedoch einen guten Beruf, mit ordentlicher Bezahlung und natürlich viel Abwechslung. Wenn du körperlich gerne arbeitest oder gerne mal einen Bagger bedienen wolltest, dann ist dieser Ausbildungsberuf genau richtig für dich!

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre und umfasst neben der praktischen Ausbildung am Bau auch Schulunterricht, in dem du alles wichtige über Arbeitsschutz oder das Lesen und Anfertigen von Plänen erlernst. Technische und mathematische Kenntnisse sind von Vorteil. Zusätzlich ist Teamarbeit das A und O!


Diese Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

 

Born Bauunternehmungen